Digitale Bibliothek
der Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Stiftung, Leipzig

MWV M 12 / op. 55

Musik zu Antigone
für Solostimmen, Männerchor und Orchester

Entstehungszeit: [September bis Mitte Oktober 1841]

Gewidmet: König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen

Text: Sophokles

Erste bekannte Aufführungen: 28. Oktober 1841 und 6. November 1841 Potsdam, Königliches Theater im Neuen Palais (Privataufführung von Friedrich Wilhelm IV. von Preußen) | 5. März 1842 Leipzig, Stadttheater | 13. April 1842 Berlin, Königliches Schauspielhaus

Interpreten: Potsdam: Eduard Mantius (Bariton solo), Karl Adam Bader (Tenor solo), August Fischer (Bass), Louis Bötticher (Bass), Mitglieder des Hoftheaterchores, Felix Mendelssohn Bartholdy (Leitung) | Leipzig: Felix Mendelssohn Bartholdy (Leitung) | Berlin: Felix Mendelssohn Bartholdy (Leitung)


Digitalisierte Ausgaben:
mh_m_012_001
ANTIGONE / DES SOPHOKLES / MUSIK / VON / FELIX MENDELSSOHN- / BARTHOLDY. / Nach Donners Uebersetzung. / KLAVIERAUSZUG.

Ausgabe: Klavierauszug
Auflage: deutsche Erstausgabe
Umfang: 85 Seiten

Erschienen: Januar / Februar 1843, Fr. Kistner, Leipzig
Verfahren: Plattendruck / PN 1360
Format: Hochformat (34 x 27,5)
Preis: 4 ½ RTHLR.

Titelseite: Lithographie, Titelvignette Julius Hübner »18 JH 42«, Lithograph »Fr. Krätzschmer«

Stichvorlage: Abschrift von Eduard Henschke mit autographen Ergänzungen und Titelblatt, D-B, N.Mus.ms. 7
Invertarnummer: MH.M.12.1
Anmerkung: [S. -3] SEINER MAJESTÄT / FRIEDRICH WILHELM IV. / KÖNIG VON PREUSSEN / ehrfurchtsvoll gewidmet.

Vgl. Wehner, MWV S. 205-207
^